Einsätze 2016

Einsätze 2016

Traktorbergung

Traktorbergung

Am 17.8.2016 um 10:22 Uhr wurde die Feuerwehr Schrattenberg zu folgendem Meldebild alarmiert: (T1) Traktorbergung im Weingarten. Nach wenigen Minuten konnten die Kameraden zum Einsatzort ausrücken. Das Lagebild war, dass ein Traktor mit dem linken hinteren Reifen eingesunken war und nicht mehr selbständig wegfahren konnte. Der Traktor wurde mittels Seilwinde aus dem Weingarten gezogen und gesichert abgestellt. Um 11:05 Uhr konnte die Feuerwehr wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Eingesetzte Einsatzkräfte

RLFA 2000 und 8 Personen

Datum: 17. August 2016

 

Flurbrand am Barfußweg

Flurbrand am Barfußweg

Die Feuerwehr Schrattenberg wurde heute um 10:52 Uhr zu einem Flurbrand alarmiert. Die Mannschaft konnte schon nach kurzer Zeit zum Einsatzort ausrücken.
Beim Eintreffen stand ein kleines Stück einer Gstetten in Brand. Der Brand konnte mittels HD-Rohr schnell gelöscht und ein weiteres Ausbreiten verhindert werden.
Nach kurzer Zeit konnte die Feuerwehr Schrattenberg wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Eingesetzte Einsatzkräfte

RLFA 2000, KLF und 15 Personen

Datum: 22. Mai 2016

Technischer Einsatz - Fahrzeugbergung

Technischer Einsatz - Fahrzeugbergung

Zu einer Fahrzeugbergung im Ortsgebiet Schrattenberg wurde die Feuerwehr Schrattenberg am 26.01.2016 um 05:18 Uhr von der Bezirksalarmzentrale alarmiert.
Beim Eintreffen am Einsatzort wurde ein Auto in einer Hausmauer vorgefunden, es gab keine Verletzten. Aus ungeklärter Ursache dürfte das Bremssystem des Fahrzeuges versagt haben und einen Berg hinunter gerollt sein. Das erste Hindernis war eine Hausmauer/ein Tor, wo das Fahrzeug zum Stehen kam. Die Feuerwehr zog das Unfallfahrzeug mittels Seilwinde auf die Straße, danach wurde es mit dem RLFA wieder beim Haus gesichert abgestellt. Um 06:20 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wieder hegestellt werden.

Eingesetzte Einsatzkräfte

RLFA 2000 und 6 Personen

Datum: 26. Jänner 2016